"Was darf ins Heft" II – Meldung in S&K 2/2010 - Bio Verlag GmbH