Fachkräftenachwuchs = Mangelware?

Fachkräftenachwuchs = Mangelware?