2.3 Millionen Franken für einen unnötigen - SVP

2.3 Millionen Franken für einen unnötigen - SVP