Journalismus und Web 2.0 – wie verändern sich Öffentlichkeiten

Journalismus und Web 2.0 – wie verändern sich Öffentlichkeiten