Beiblatt 4.2: Störentkopplung durch Zustandsrückführung

Beiblatt 4.2: Störentkopplung durch Zustandsrückführung